Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Abgeschlossene Projekte


Waldschutz


√Ėkologische Begleituntersuchungen beim fl√§chigen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln

Teilleistung: Formulierung von Entscheidungsgrundlagen, basierend auf den Ergebnissen aus den Teilleistungen des Vorhabens, ergänzt durch eigene Untersuchungen insbesondere zur Schadprognose

2005 - 2006‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč

Leiter:

Finanzierungsträger:

Schlagworte:

Land Sachsen

Überwachung; Prognose; Bekämpfung; Forstschadinsekten



Auswirkungen des Waldumbaus auf wald- und naturschutzrelevante Arthropoden im nordostdeutschen Tiefland (BMBF-F√∂rderschwerpunkt ‚ÄěZukunftsorientierte Waldwirtschaft‚Äú F√∂.Kz-. 0339975)

Neben einer Absch√§tzung der Biodiversit√§t in den betroffenen W√§ldern des nordostdeutschen Tieflandes erfolgte die gezielte Untersuchung waldschutz- und naturschutzrelevanter Arthropodengruppen. Zur Aufkl√§rung bioz√∂notischer Strukturen wurden Einblicke in die Selbstorganisationskr√§fte der W√§lder erwartet. Es wurden schwerpunktm√§√üig Arthropodenf√§nge und Experimente zur Parasitierung in verschieden unterbauten Waldbest√§nden durchgef√ľhrt. Aus den Ergebnissen der waldschutz- und naturschutzfachlichen Bewertung wurden Empfehlungen f√ľr waldschutzseitig g√ľnstige Verfahren und konzeptionelle Arbeiten im Naturschutz gegeben.

2003

Leiter:




Mitarbeiter/innen:

Prof. Dr. C. Majunke (gemeinsam von Prof. Majunke - FHE/FB 1.4 LFE und Dr. Schulz -damals FHE/FB 2 beantragtes Projekt, Zuwendungsempfänger: LFE)

Dr. Ulrich Schulz, Tim Taeger

Finanzierungsträger:

Schlagworte:

BMBF

Arthropoden, Waldumbau