Neugierig auf unsere neue Website? Erste Beta-Version ist online.
Rückmeldungen gern an hochschulkommunikation@hnee.de!

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Johannes Bexten

Johannes_Bexten

√Ėkolandbau und Vermarktung B.Sc. (2014)


√Ėkodorf Brodowin Landwirtschafts GmbH & Co. KG


Ich bin Bereichsleiter f√ľr den Ackerbau beim √Ėkodorf Brodowin. Ich sorge daf√ľr, dass alle Arbeiten in meinem Bereich m√∂glichst reibungslos und termingerecht durchgef√ľhrt werden. Dazu geh√∂ren das √úberblicken der anfallenden Arbeiten und die morgendliche Arbeitseinteilung. Oftmals m√ľssen auch kurzfristig Planungs√§nderungen vorgenommen werden, z.B. wenn sich das Wetter √§ndert. Nicht selten geht auch eine Maschine kaputt, dann k√ľmmere ich mich um die entsprechenden Ersatzteile und organisiere, wenn n√∂tig auch eine Ersatzmaschine. Des Weiteren bestelle ich Betriebsmittel wie z.B. Diesel oder Saatgut. Zu den Aufgaben eines Landwirts geh√∂ren zunehmend auch immer mehr Dokumentationspflichten, die ich erf√ľllen muss. W√§hrend der Arbeitsspitzen kommt es auch h√§ufiger vor, dass ich selber auf dem Schlepper sitze und die B√ľroarbeit warten muss.

Zuf√§llig bin ich Anfang des sechsten Semesters auf die Stellenausschreibung in einer Jobb√∂rse gesto√üen. Nach anf√§nglichen Z√∂gern, ob ich mich bewerben sollte und ob ich direkt nach dem Studium √ľberhaupt eine Chance auf diesen Job h√§tte, brachte mich der Reiz der Aufgabe doch dazu, mich zu bewerben. Erfreulicherweise wurde ich zum Ende meines Studiums eingestellt.

Einzigartig f√ľr die √Ėkolandbaustudieng√§nge in Eberswalde ist das Netzwerk an Partnerbetrieben. Dies erm√∂glicht einen besonderen Einblick in die √Ėkobranche der Region. Wenn man nach dem Studium in Brandenburg bleiben m√∂chte, ist man dadurch von Anfang an gut vernetzt.

Allen Studieninteressierten kann ich nur die Empfehlung geben, vorher eine Ausbildung zu machen. Durch die Ausbildung bekommt man ein Verst√§ndnis f√ľr die Abl√§ufe in der Praxis und ein gutes Grundwissen. Des Weiteren kann eine Orientierung fr√ľher erfolgen, sodass man sich im Studium z.B. entsprechende Module ausw√§hlt oder auch gezielt Praktikumspl√§tze bei potenziellen Arbeitgebern sucht.