Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Online-Lehre im Wintersemester 2020/21

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu nĂŒtzlichen Tools, Weiterbildungsinformationen / Informationsportale und Webportale mit Best-Practice Beispielen.

Die Lehre an der HNEE wird im kommenden Wintersemester coronabedingt digital, hybrid und vor Ort durchgefĂŒhrt.
Die grĂ¶ĂŸte Planungssicherheit bieten derzeit digitale Formate.

Wir empfehlen, dass die Lehrveranstaltungen möglichst verdichtet werden, d.h. dass Anteile von PrĂ€senz- und Selbststudium angepasst werden, der Einsatz von digitaler Technologie geprĂŒft und durchgefĂŒhrt werden und/oder der Lehrstoff komprimiert wird. Dabei sollen möglichst asynchrone Szenarien (Selbstlernmaterialien: Lehrvideos / Materialien mit entsprechender Begleitung) vorbereitet werden.
Es sollten Materialien – soweit möglich – zu den Lehrveranstaltungen zur VerfĂŒgung gestellt und verstĂ€rkt Literaturhinweise gegeben werden.

Zur GewĂ€hrleistung eines Selbststudiums bzw. zur Ermöglichung von Online-Lehre bieten wir Ihnen folgenden Service:



Anwendungsszenarien und mögliche Lösungen

Dies ist ein Beispielbild und kann ersetzt werden.

Einstieg in die Digitale Lehre

Hier kommt erklÀrender Text hinein

Dies ist ein Beispielbild und kann ersetzt werden.

Ideen fĂŒr Digitale Lehre



     BBB_Icon    

Lehrveranstaltungen per Videokonferenz

Eine Online-Vorlesung mit Studierenden durchfĂŒhren (Webkonferenzen / Webinare)

Videokonferenzen können fĂŒr Live-Vorlesungen, Seminare und digitale Sprechstunden eingesetzt werden.

EmmaPlus

EMMA+ LernrÀume



Dies ist ein Beispielbild und kann ersetzt werden.

Hybride Lehrveranstaltungen

Das hybride Szenario verbindet ein PrÀsenzangebot mit einer Online-Veranstaltung.

iconfinder_Video-Camera_379365_v1

Lehrvideos produzieren

Didaktische und technische Hinweise



Didaktische und technische Hilfestellungen von

  1. Organisationen


  1. anderen Hochschulen

  • CTL - Center for Teaching and Learning der UniversitĂ€t Wien
    • LV-Modelle  /  Einstieg in die digitale Lehre  /  Digital Lehren  /  Digital PrĂŒfen  /  Ressourcen
  • eLearning Competence Center der Hochschule OsnabrĂŒck
    • eDidaktik  /  Praktische Ideen fĂŒr die Online-Lehre  /  Lehren mit Webkonferenzsoftware  /  Lehrvideos produzieren  /  eTools fĂŒr Studierende
  • Überblick, ĂŒber die Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien in der Hochschullehre
    In den insgesamt 3 InformationsbroschĂŒren der TU Dresden wurden verschiedene Medienformate und Szenarien vorgestellt.
    Urheberrecht: https://tud.qucosa.de/urheberrecht/
  • Heft 1: FlexibilitĂ€t und Vielseitigkeit mit digitalen Lehr- und Lernmaterialien erhöhen
  • Heft 2: Mehr Feedback fĂŒr bessere Lehre. Möglichkeiten des E-Assessments
  • Heft 3: Kommunikation und Zusammenarbeit mit digitalen Medien unterstĂŒtzen
  • Offene Selbstlernkurse der Fernuni Hagen

    Um einen Beitrag zur UnterstĂŒtzung wĂ€hrend der Corona-Krise zu leisten, hat sich die FernUniversitĂ€t entschlossen, ausgewĂ€hlte Angebote aus dem Internen Fortbildungsprogramm ab sofort fĂŒr Interessierte zu öffnen. Es handelt sich um Selbstlernkurse, die genauso oder in Ă€hnlicher Form bereits fĂŒr die Lehrenden angeboten wurden und werden. Mit der Öffnung stehen diese nun auch fĂŒr Personen zur VerfĂŒgung, die nicht Angehörige der FernUniversitĂ€t sind.

    Bitte beachten:
    Die Öffnung ist zeitlich begrenzt. Aktuell sind die Kurse bis zum Ende des Sommersemesters 2020 geöffnet.
    (Zugang: https://ekoo.fernuni-hagen.de/neues-angebot-offene-selbstlernkurse-zur-digitalen-hochschullehre/)