Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Studentisches Engagement an der HNEE

An unserer Hochschule engagieren sich viele Studentinnen und Studenten ehrenamtlich in studentischen Initiativen.

Junge AbL

Junge AbL

Wir wollen selbstorganisiert, in engem Kontakt mit Praktiker*innen, lernen, wie wir die Agrarstrukturpolitik in Brandenburg mitgestalten können.

Alnus

Alnus

Der Alnus hat sich der Landschaftspflege, der Umweltbildung und dem Naturschutz verschrieben.


Campusgarten

Campusgarten

Die Campusg√§rtner*innen begr√ľnen die beiden Campus der Hochschule mit Nutzpflanzen.

postkolonial

Eberswalde Postkolonial



Eklat

ekla*t

Durch das Schaffen von Bildungs- und Erfahrungsr√§umnen wollen wir Aufmerksamkeit f√ľr klimapolitische Themen erzeugen und zum Handeln anregen.

Aktive Gruppe

BUNDjugend Eberswalde

Die BUNDjugend begreift sich als offener, engagierter Umweltschutz-Verband, der in Eberswalde aktiv werden möchte.


Fair Café

Fair Caf√© 

Das Fair Caf√© unterst√ľtzt den fairen Handel und faire Produktion von Kaffee und Kakao und √∂ffnet an jedem Mittwochnachmittag.

Foodsharing

Foodsharing Eberswalde 

Wir sind eine Initiative, die sich gegen Lebensmittelverschwendung einsetzt.


GELA

GELA

Gemeinsam ökologisch und regional landwirtschaften und dabei unabhängig von der Handel- und Lebensmittelindustrie werden, ist das Ziel der Gruppe.

Greenpeace Eberswalde

Greenpeace

Die Greenpeace-Gruppe in Eberswalde wurde 2011 gegr√ľndet. Die Mitglieder engagieren sich in und um Eberswalde.


Hochschulband

Hochschulband

The Planning & Farming Blues Company bestehend aus Studierenden, Dozenten und Professoren darf auf keinem Hochschulfest fehlen.

Hochschulchor

Hochschulchor

Singen hilft! Und wer nicht alleine trällern will, tritt dem Hochschulchor bei.


Hochschulorchestericon

Hochschulorchester

Du spielst ein Instrument und willst mit anderen musizieren? Dann komm zum Hochschulorchester!

Hochschul SMD

Hochschul SMD

Bei der Studentenmission Deutschland treffen Gläubige verschiedener Kirchen und Fachrichtungen aufeinander.


Hochschulsport

Hochschulsport e.V.

Der Hochschulsportverein sorgt f√ľr jede Menge M√∂glichkeiten sich nach den Vorlesungen beim Sport auszutoben.

Horizonte

Horizonte e.V.

Der Horizonte e.V. k√ľmmert sich um ausl√§ndische Studierende und zusammen werden spannende Ausfl√ľge unternommen.


IFSA

IFSA

Unsere Vision ist die globale Zusammenarbeit von Studenten der Forstwissenschaften

IG-Zugpferde

IG-Zugpferde

Mit Arbeitspferden nachhaltig in die Zukunft!


Naturfreunde

NaturFreunde

Die NaturFreunde setzen sich f√ľr ein besseres Leben ein und verfolgen verschiedenste Ans√§tze.

Netzwerk Holzingenieurwesen Eberswalde

Netzwerk Holzingenieurwesen Eberswalde

Unsere Vision ist die Zusammenarbeit und Vernetzung von Studierenden des Holzingenieurwesens, um Wissen und Verst√§ndnis zu erweitern und den Aufbau eines nachhaltige Netzwerkes f√ľr die Zeit des Studiums und das Berufsleben zu f√∂rdern.


Oekostammtisch

√Ėkostammtisch

Der √Ėkostammtisch m√∂chte mit Filmen, Vortr√§gen und Diskussionen dem Thema √Ėkolandbau mehr Aufmerksamkeit schenken.

Philosophiekreis Eberswalde

Philosophiekreis

Der Philosophiekreis möchte tiefere Einsichten in die großen Fragen der Philosophie, aber auch in alltägliche, gesellschaftliche, ökologische und individuelle Fragestellungen ermöglichen.


Silence Space AG

Silence Space AG

Die Silence Space AG k√ľmmert sich um Verwaltung, Pflege und Betrieb der Jurte am Waldcampus.

Studentenclub Eberswalde e.V.

Studentenclub Eberswalde e.V.

Die Mitglieder des Studentenclubs organisieren Konzerte, Partys, Kino, Lesungen und vieles mehr.


Fridays for future

Students for future

Wir bringen die Fridays-For-Future-Bewegung an die Hochschule!

Studententheater

Studententheater

Wer Schauspiel liebt und seine Rhetorik verbessern will, ist beim Studententheater genau richtig.


Zukunft Wolf

Zukunft Wolf

Die Fachgruppe des NABU Kreisverbandes Barnim trifft sich, um jegliche Themen rund um den Wolf zu besprechen.

Aktive Gruppe

ANW Hochschulgruppe

Arbeitsgemeinschaft Naturgemäße Waldwirtschaft


Aktive Gruppe

Bund Deutscher Forstleute (BDF) Hochschulegruppe

Der BDF ist einer der wichtigsten Gewerkschaften  und Berufverb√§nde in der Forstwirtschaft. Interessesvertretung von Studierenden und Angebote von Exkursionen, √Ėffentlichkeitsarbeit uvm..

Aktive Gruppe

Deutscher Jugendbund f√ľr Naturbeobachtung

Veranstalten von naturkundlichen Exkursionen mit dem Ziel, sich gegenseitig Artenkenntnis zu vermitteln.


leer

queer Group

Das Ziel der Gruppe ist es einen Schutzraum f√ľr LGTQIA+ Menschen zu bieten, Bildungsarbeit zu queeren Themen zu leisten und sich mit Akteur*innen der Hochschule und der Stadt zu vernetzen.

leer

cleanup HNE

cleanup HNE nimmt sich dem gesellschaftlich-√∂kologischen Problem des Litterings (zu Deutsch: Verm√ľllung) an


ARA

ARA

Antirassismus aktiv






Dies ist ein Beispielbild und kann ersetzt werden.

Junges Netzwerk Forst

Das JNF ist die Jugendorganisation des Deutsche Forst Vereins.Weiterbildung und Vernetzung sind Ziel der Organisation. 

Dies ist ein Beispielbild und kann ersetzt werden.

Aktive Gruppe

Hier könnte Ihre Gruppe präsent sein!





Regelungen

Eine studentische Initiative ist ein formalisierter Zusammenschluss von immatrikulierten Studierenden der HNEE mit folgenden Merkmalen:

  • die Initiative wird von mindestens sechs Studierenden organisiert und geleitet
  • die Mitgliedschaft ist offen zug√§nglich
  • die Initiative verfolgt einen gemeinsamen Zweck
  • es erfolgen regelm√§√üige Treffen
  • die Initiative ist oftmals als Hochschulgruppe oder eingetragener Verein (e.V.) organisiert.

Auf dieser Seite k√∂nnen Neugr√ľndungen von studentischen Initiativen pr√§sentiert werden. Sie m√∂chten eine studentische Initiative gr√ľnden und in diese Auflistung aufgenommen werden? Dann nutzen Sie bitte das weiter unten aufgef√ľhrte Formular und senden es ausgef√ľllt an die Hochschulkommunikation: hochschulkommunikation@hnee.de

Hinweis: Ein Antrag oder eine Verl√§ngerung einer studentischen Initiative gilt jeweils f√ľr ein Jahr. Zum Ende jedes Wintersemesters (sp√§testens bis zum 1. April) muss eine R√ľckmeldung erfolgen und alle √Ąnderungen bei bestehenden Initiativen von den Verantwortlichen der Initiative an die Hochschulkommunikation weitergeleitet werden. Erfolgt keine R√ľckmeldung der Verantwortlichen, werden die Eintr√§ge automatisch ausgeblendet und der E-Mail-Account deaktiviert.

Formular zur Beantragung/Verlängerung einer studentischen Initiative an der HNEE