Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Umweltdatenanalyse und Programmierung

Schwerpunkte in der Lehre:

* Biometrie, Statistik, Mathematische Methoden, Daten Management und Auswertung
* Programmierung, Maschinelles Lernen, K√ľnstliche Intelligenz


Aktuelle Projekte:

Adaptive Architekturen zur Übertragbarkeit von Gewächshausmodellen
Die Produktion von Pflanzen in Gew√§chsh√§usern ben√∂tigt eine sehr pr√§zise Klimaf√ľhrung, die sowohl auf Sensormessungen als auch auf mathematischen Modellen basiert. Die mathematische Modellen sind dennoch sehr spezifisch, um sie in verschiedenen Gew√§chshausanlagen zu benutzen. Dieses Projekt zielt darauf ab, k√ľnstliche Intelligenz (KI) anzuwenden, um eine √úbertragbarkeit von Modellen und somit in √∂ffentlichen Versuchsanlagen gewonnenem Wissen in verschiedene Anlagen und
letztendlich in die Praxis zu ermöglichen.

Partner: Scuola Superiore di Studi Universitari e di Perfezionamento Sant'Anna. Pontedera, Italien. I  Gef√∂rdert durch: DFG - Deutsche Forschungsgemeischaft
‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč

BioENOx
Das Projekt besch√§ftigt sich mit erneuerbaren Energien sowie die Anpassung von Technologien zur F√∂rderung des nachhaltigen Wandelns in Mexiko. Die HNEE unterst√ľtzt dieses internationalen Vorhaben mit Analysen der energetischen Str√∂men an bestimmten Anlagen, um Optimierungsm√∂glichkeiten zu erkennen. Besonderen Fokus haben derzeit eine Glaserei und eine Brennerei.

Partner:
* Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg. Cottbus, Deutschland.
* Forschungszentrum PPX (Procesos Proambientales Xaquixe). Oaxaca, Mexiko.
* Universität Chapingo (Universidad Autónoma Chapingo). Texcoco, Mexiko.
* Forschungszentrum CIIDIR (Centro Interdisciplinario de Investigación para el Desarrollo Integral Regional). Oaxaca, Mexiko.

dd




Gef√∂rdert durch: Bundesministerium f√ľr Bildung und Forschung (Projekttr√§ger: DLR )



https://www.b-tu.de/researchnetwork-bioenox/
https://ppx.mx/bioenox/
https://ppx.mx/en/bioenox_en/