Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü


Ausbildung Fachangestellter*e für Medien- und Informationsdienste

Fachangestellter*e für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung
Bibliothek ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im öffentlichen Dienst sowie in Industrie und Handel. 
Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek wirken beim Aufbau und der Pflege von
Bibliotheksbeständen mit.Im Benutzerservice beraten sie Kunden und besorgen Medien oder Informationen für sie. 
Die Azubis werden für den theoretischen Teil am Oberstufenzentrum Louise Schroeder ausgebildet.



Die Ausbildung ist wie folgt gegliedert:


Fachangestellter

  1. Lehrjahr

  •  Beginn mit einer Einführungswoche
  •  Kennen lernen der einzelnen Arbeitsbereiche
  •  Selbstständiges Arbeiten
  •  Erster Kundenkontakt (Hochschulangehörige, Studierende)


  1. Lehrjahr

  • Praktikum in einer anderen Fachrichtung (Archiv, Dokumentation)  

  • Zwischenprüfung

  • Praktikum in einer öffentlichen Bibliothek

  • Vertiefung in der eigenen Ausbildungsbibliothek

  • Praktikum im Ausland möglich


  1. Lehrjahr

  • Praktikum im Buchhandel möglich
  • Vertiefung der Kenntnisse
  • Abschlussprüfung 


Das lernst du in den 3 Jahren:
​​​​​​​

  • Die Pflege und den Aufbau von Bibliotheksbeständen
  • Beratung von Nutzer*innen
  • Vermittlung von Informationskompetenz
  • Beschaffung von Medien bzw. Informationen 
  • Verwaltungstechnische und organisatorische Arbeiten


Was du mitbringen solltest:

  • mindestens einen erfolgreich abgeschlossenen mittleren Schulabschluss
  • mindestens die Noten 3 in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Freude im Umgang mit Menschen
  • gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Ordnungssinn, sowie Interesse am technischen Verständnis


Steve Rampoth | Auszubildender an der HNEE

für Medien- und Informationsdienste (2020 – 2023)

»Ich habe meine Ausbildung im öffentlichen Dienst an der HNEE
begonnen, weil ich durch ein Praktikum die Chance bekam den Beruf
des Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste kennenzulernen
und für mich zu entdecken. Schnell fand ich die Freude daran, mit einem
kompetenten Team die alltäglichen Aufgaben einer Hochschulbibliothek
anzugehen und den sorgfältigen und verantwortungsbewussten Umgang
mit Medien und Informationen zu üben. Es macht großen Spaß für
Ordnung und Struktur zu sorgen, damit die Nutzer*innen der Bibliothek
einen schnellen und einfachen Zugang zu den benötigten Werken erhalten.
Ich konnte auch durch mein Praktikum mehr zur nachhaltigen Entwicklung
kennenlernen und bin sehr fasziniert von diesem Schwerpunkt innerhalb
der Bibliothek und der Umsetzung innerhalb der Bibliothek.
Die HNEE schaut in die Zukunft und ich möchte ein Teil davon sein.«














 

Kontakt


Fragen rund um ein Praktikum und eine Ausbildung an der HNE Eberswalde richten Sie gerne an:


Stephanie Sperfeldt

auszubildendenvertretung@hnee.de

sowie

stellenbewerbung@hnee.de


Sprechzeiten:

Montag bis Freitag

​​​​​​​09:30 bis 12:00 Uhr 


Stadtcampus, Haus 2,

Raum 02.311.1



Urkunde​​​​​​​